34. HanseKon
fällt leider aus